Homepage Rezepte Honigkuchen mit Schokoladenglasur

Zutaten

200 g Honig
100 g brauner Zucker
100 g Sahne
350 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
3 Eier
Fett für die Form

Rezept Honigkuchen mit Schokoladenglasur

Ein Klassiker zum Adventskaffee. Etwas trockener als normaler Kuchen - eben eher ein Honigkuchen, dafür schmeckt er vier Wochen lang richtig gut!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
305 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kastenform von 24 cm Länge (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform von 24 cm Länge (12 Stück)

Zubereitung

  1. Honig, Zucker und Sahne unter Rühren erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Abkühlen lassen. Den Backofen vorheizen. Die Backform fetten.
  2. Gewürze, Mandeln, Mehl und Backpulver mischen. Die Eier mit der Honigmasse verquirlen. Die Mehlmischung nach und nach einrühren. Den Teig in die Form füllen. Im Ofen bei 175° (Mitte, Umluft 160°) ca. 50 Min. backen. Leicht abgekühlt aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)