Homepage Rezepte Igeltorte

Rezept Igeltorte

Absoluter Hingucker beim nächsten Kindergeburtstag! Diese Igeltorte mit Vollmilch-Schokolade und Schokosticks macht selbst Erwachsenen Spaß.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
500 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stücke

Zubereitung

  1. Für die Creme die Schokolade grob hacken. Die Sahne zusammen mit dem Zucker aufkochen, die Schokolade dazugeben und unter Rühren schmelzen. Mindestens 2 Std. im Kühlschrank kalt stellen. Die Butter cremig rühren. Die Schokoladensahne langsam unter ständigem Rühren untermischen, bis eine feste Creme entstanden ist.
  2. 2 Böden mit Schokoladencreme bestreichen. Die 3 Böden übereinanderstapeln. Seitlich jeweils ein Viertel des Kuchens mit einem scharfen Messer wegschneiden, aus dem mittleren Kuchenstück einseitig ein spitz zulaufendes Stück als Igelkopf schneiden. Die Seitenteile mit der Schnittfläche auf das Mittelstück legen.
  3. Den Igel ringsum mit der restlichen Schokoladencreme bestreichen. Die Schokosticks halbieren und als Stacheln in den Igel stecken. Die Zuckeraugen auflegen. Die schokolierte Haselnuss auf einen Zahnstocher spießen und als Nase vorn in den Kuchen stecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kindergeburtstagskuchen

Kindergeburtstagskuchen

Cake-Pops

Cake-Pops

Torten für Kinder

Torten für Kinder