Rezept Italienisches Dressing

Ein feines Dressing mit italienischen Kräutern. Es passt gut zu Tomaten- oder Gurkensalat und zu Rohkostsalaten aus Möhren und Kohlrabi.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Rezepte ohne Milch, Ei, Weizen und Soja für Kinder
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 80 kcal

Zutaten

Jodsalz
2 EL
Aceto balsamico
3 EL
1 TL
mittelscharfer Senf
1 TL
flüssiger Honig

Zubereitung

  1. 1.

    Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Knoblauchstückchen mit einem Messerrücken leicht anpressen und mit Pfeffer, Jodsalz, Essig, Olivenöl, Senf und Honig verrühren.

  2. 2.

    Oregano und Basilikum unter das Dressing rühren. Dieses passt gut zu Tomaten- oder Gurkensalat und zu Rohkostsalaten aus Möhren und Kohlrabi.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Lecker!

Das Dressing hat sehr gut zu unserem Salat aus Gurke, Tomate und Mozzarella gepasst. Ich habe es nur noch mit Wasser verdünnt, weil es recht dick war.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login