Homepage Rezepte Käse-Porree Salat

Zutaten

3 Stangen Porree (Lauch)
250 g Käse (z.B. Emmentaler)
1 Apfel (säuerlich)
1 Zitrone
250 g Mayonaise (altern. Joghurt)
100 g Krabben (am besten Nordseekrabben)
Salz, Pfeffer

Rezept Käse-Porree Salat

Ein Gericht aus meiner Kindheit. Sehr würzig (hängt vom Käse ab) und leicht säuerlich, was dem Salat eine frische Note verleiht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 3 Stangen Porree (Lauch)
  • 250 g Käse (z.B. Emmentaler)
  • 1 Apfel (säuerlich)
  • 1 Zitrone
  • 250 g Mayonaise (altern. Joghurt)
  • 100 g Krabben (am besten Nordseekrabben)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Porree (Lauch) waschen, längst halbieren und in halbe Ringe schneidern. Den Käse würfeln und zum Porree (Lauch) geben. Ebenso den Apfel würfeln und gleich mit Zitronensaft beträufeln, damit er nicht braun wird und dann hinzufügen. Mayonaise und restlichen Zitronensaft mischen und unter den Salat mischen. Zum Schluss die Krabben hinzfügen und alles mischen. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut durchziehen lassen!
  2. Wer es leichter mag, kann auch statt Mayonaise Joghurt verwenden oder anteilig unter die Mayonaise mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login