Homepage Rezepte Käsedressing mit Nüssen

Rezept Käsedressing mit Nüssen

Frischkäse und Walnüsse geben hier den Ton an. Ein säuerliches Dressing für alle Jahreszeiten.

Rezeptinfos

unter 30 min
125 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben. Die Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze rösten, bis sie fein duften. Herausnehmen und fein hacken.
  2. Den Frischkäse mit der sauren Sahne, der Milch, dem Zitronensaft und dem Öl glatt verrühren. Schnittlauch, Zitronenschale und Walnüsse unterrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passt zu Blattsalat und gemischtem Salat, aber auch zu Tomaten und/oder Gurken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login