Homepage Rezepte Käsesahne-Brownies

Zutaten

50 g Bitterschokolade (70 % Kakaomasse)
50 g Butter
1 Ei
100 g Zucker
50 g Mehl
40 g Zucker
1 Ei
20 g Mehl

Rezept Käsesahne-Brownies

Das könnten die neuen Lieblingsbrownies werden: optisch ein Hingucker und geschmacklich eine Wucht.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kastenform von 20 cm Länge (8 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform von 20 cm Länge (8 Stück)

Zubereitung

  1. Form mit Backpapier auslegen. Backofen auf 175° vorheizen. Schokolade hacken und mit Butter im Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen, das Ei verquirlen, mit dem Zucker unter die Schokomasse rühren, zuletzt das Mehl unterrühren.
  2. Für die Frischkäsecreme sehr weiche Butter und Frischkäse mit einem Schneebesen verrühren. Zucker und Ei, zuletzt das Mehl unterrühren.
  3. Den Schokoladenteig in die Form streichen und die Frischkäsecreme daraufgeben. Mit einer Gabel die Teige so verrühren, dass eine Marmorierung entsteht. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 30-35 Min. backen. Der Teig soll noch weich sein. In der Form abkühlen lassen, dann mit Hilfe des Backpapiers aus der Form lösen und in acht Stücke schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(36)