Homepage Rezepte Käsewaffeln mit Gouda

Zutaten

¼ TL Salz
4 Eier
200 g Mehl
2 Msp. Backpulver
150 g Sahne
Fett fürs Waffeleisen

Rezept Käsewaffeln mit Gouda

Warum nicht mal zum Begrüßungscocktail statt Nüsschen und Cracker Käsewaffeln reichen. Ein würziger Dipp dazu rundet den Willkommensgruß ab.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
245 kcal
leicht

Für 12 Waffeln

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Waffeln

Zubereitung

  1. Den Käse fein reiben und mit dem Majoran mischen. Die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Butter und Salz schaumig rühren, die Eier einzeln einrühren. Mehl, Haferflocken und Backpulver mischen und unterrühren. Käse und Sahne unterziehen.
  2. Das Waffeleisen vorheizen, die vier Backflächen dünn einfetten. Jeweils 2 EL Teig in die Mitte der unteren Backflächen geben, das Waffeleisen schließen. Die Waffeln nacheinander in 2-3 Min. goldgelb backen. Auf einen Kuchenrost legen und weiter so verfahren, bis der Teig verbraucht ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login