Rezept Karamellisierter Nuss-Chicorée

Chicorée, Birne und Speck. So nennt sich die Triologie des guten Geschmacks. Wer das nicht glaubt, muss dieses Gratin probieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Aufläufe & Ofengerichte
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 745 kcal

Zutaten

2
1 EL
4 EL
200 ml
Gemüsebrühe
50 ml
Weißwein (nach Belieben, ersatzweise Brühe)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Chicorée waschen, putzen und halbieren. Die inneren Blättchen herauslösen. Die Hälften in kochendem Salzwasser 5-7 Min. garen. Herausheben und abtropfen lassen, den Strunk herausschneiden.

  2. 2.

    Den Backofen auf 220° vorheizen. Die inneren Chicoréeblättchen fein hacken. Nüsse grob hacken, Speck fein würfeln. Birnen waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Thymian waschen, trocknen, Blättchen abzupfen und hacken.

  3. 3.

    Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin anbraten. Chicoréestückchen, Nüsse, Thymian und Birnen zugeben. Unter Rühren 2 Min. braten, salzen und pfeffern. Die Masse in die Chicoréehälften füllen und mit Zucker bestreuen. Brühe und nach Belieben Wein in die Form gießen. Die Chicoréehälften hineinsetzen und im heißen Backofen (Mitte, Umluft 200°) ca. 25 Min. garen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login