Rezept Kartoffel-Hering-Gratin

Hering und Gemüse fein in leichtem Kräuter-Sahne-Guss verpackt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Aufläufe
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 750 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, mit Schale in ausreichend Wasser in 20 Min. garen. Abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Mit Heringfilets in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Paprikaschote, waschen, halbieren, putzen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

  2. 2.

    Backofen auf 190° vorheizen. Öl erhitzen, Paprikastreifen und Frühlingszwiebeln darin ca. 3 Min. dünsten, dann abkühlen lassen. Das Gemüse mit Kartoffeln, Heringsfilets, Dill, Petersilie und saurer Sahne vermengen, salzen und pfeffern. Die Mischung in die Auflaufform geben. Käse reiben und darüber streuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 170°) ca. 25 Min. gratinieren. Dazu passt gemischter Blattsalat mit Radicchio.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login