Homepage Rezepte Kartoffelpfanne Provençale

Rezept Kartoffelpfanne Provençale

Liebe Grüße aus der südfranzösischen Landküche sendet Ihnen die Provenzalische Kartoffelpfanne.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
415 kcal
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Mit einem Tuch gut trocken tupfen. Die Bohnen nach Packungsangabe in 1/8 l kochendes Salzwasser geben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. In einer großen Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Den Speck in kleine Würfel schneiden und darin kross ausbraten. Herausnehmen und beiseitestellen. Das übrige Öl erhitzen. Die rohen Kartoffeln hineingeben, bei mittlerer Hitze unter Wenden 2-3 Min. anbraten. Salzen, pfeffern und weitere 10 Min. braten.
  3. Die Schalotten abziehen und in Spalten schneiden. Knoblauchzehen abziehen und in Scheiben schneiden. Kräuter abbrausen, trocken schütteln und grob schneiden. Butter in der Pfanne mit den Kartoffeln zerlassen. Schalotten, Knoblauch, Bohnen und Kräuter dazugeben und 10 Min. weiterbraten. Salzen und pfeffern. Speck darüberstreuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Gibts bestimmt wieder

Schmeckt einfach fantastisch mit neuen Kartoffeln und frischen Bohnen. Und dazu gabs gegrillte Hähnchenbrüste.

Anzeige
Anzeige
Login