Rezept Kartoffelsalat mit Hähnchen

Mit Artischockenherzen, Kirschtomaten und Hähnchenbrustfilet bietet dieser Kartoffelsalat eine Fülle überraschender Zutaten, die kombiniert äußerst lecker schmecken.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 659 kcal

Zutaten

100 ml
Geflügelbrühe
1 Bund
2-3 EL
Rotweinessig
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln waschen, in Salzwasser in 25-30 Min. gar kochen, abgießen und kurz ausdampfen lassen. Pellen und ganz abkühlen lassen.

  2. 2.

    Die Geflügelbrühe zum Kochen bringen. Das Filet kalt abspülen, trockentupfen, in Streifen schneiden und bei schwacher Hitze 5 Min. in der Brühe dünsten. Die Filetstreifen herausheben und die Brühe für das Dressing aufbewahren.

  3. 3.

    Die Artischockenherzen abgießen und achteln. Die Tomaten waschen und halbieren. Das Basilikum abbrausen und trockenschütteln, die Blättchen grob hacken. Die Kartoffeln würfeln. Alles mit den Filetstreifen in einer Schüssel mischen.

  4. 4.

    Die Brühe mit 2 EL Essig, Salz und Pfeffer verrühren, das Öl unterschlagen. Das Dressing unter den Salat mischen. Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und etwas Essig abschmecken.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Rosaria Satorini
passt super

total praktisch zum lunch in der arbeit!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login