Homepage Rezepte Kartoffelsalat mit Karamellgemüse und Speck

Rezept Kartoffelsalat mit Karamellgemüse und Speck

Ein süß-pikanter Kartoffelsalat! Schmeckt herrlich frisch durch die vielen Kräuter, die Sie ihm am Schluss zugeben.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
500 kcal
mittel

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und mit der Schale in ca. 20-25 Min. gar kochen. Abgießen, abschrecken, pellen und halbieren. Fenchel waschen, den harten Strunk entfernen, dann in feine Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Speck in Streifen schneiden.
  2. In einer Pfanne 3 EL Öl erhitzen und den Speck darin knusprig auslassen. Speck herausnehmen und den Ahornsirup in das heiße Speckfett rühren. Fenchel untermischen und zugedeckt ca. 5 Min. garen. Dann den Lauch zugeben, alles mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 5 Min. geschlossen garen. Das Gemüse mit Orangensaft und Essig ablöschen, aufkochen und vom Herd nehmen.
  3. Brunnenkresse und Bärlauch waschen, abtrocknen und verlesen. Bärlauch hacken. Kresse vom Beet schneiden. Kartoffeln, Karamell-Gemüse, Speck und Kräuter vorsichtig mischen und kurz ziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login