Homepage Rezepte Kartoffelsalat mit Speck

Zutaten

2 EL Pflanzenöl
100 ml Brühe
100 ml milder Weißweinessig
4 Salzgurken
etwas Gurkenlake

Rezept Kartoffelsalat mit Speck

Er darf eigentlich bei keinem Grillfest und keiner Party fehlen: der Kartoffelsalat, hier mit Speck. Ein echter Sattmacher, der außerdem einfach klasse schmeckt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
325 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser zugedeckt 25-30 Min. kochen. Abgießen und ausdampfen lassen. Noch warm pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Zwiebel abziehen und hacken. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Das Öl erhitzen und den Speck darin bei mäßiger Hitze 7 Min. knusprig braten. Die Zwiebelwürfel zugeben und 2-3 Min. weiterbraten. Mit Brühe und Essig ablöschen. Den Sud aufkochen und über die Kartoffelscheiben gießen. Kräftig mischen.
  3. Die Salzgurken klein würfeln und mit etwas Gurkenlake unter den Salat heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login