Homepage Rezepte Kaschmir-Kohlrabi

Zutaten

6 EL Öl
3 Nelken
1 Msp. Asafoetida
¾ TL Kurkumapulver
1 ½ TL gemahlener Fenchel
½ TL Garam Masala
4 EL Joghurt

Rezept Kaschmir-Kohlrabi

Dieses mild gewürzte indische Kohlrabigemüse ist mal etwas anderes als Butter-Kohlrabi mit Petersilie! Einfach nur Reis dazu, fertig! Schmeckt auch Kindern richtig gut.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
200 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Kohlrabi schälen und in 1 ½ cm große Würfel schneiden. Zarte Kohlrabiblättchen waschen und hacken. Ingwer schälen und hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, darin Nelken, Kardamomkapseln und Asafoetida anrösten. Kohlrabi, Kurkuma und Ingwer zugeben, 1 Min. mitbraten. 150 ml Wasser, Fenchel und Garam Masala zugeben und salzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Min. garen.
  2. Den Joghurt unterrühren und 2-3 Min. weitergaren. Nach Belieben mit Kohlrabiblättchen bestreuen und sofort zu Reis, evtl. mit einem weiteren Gemüse ohne Sauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)