Rezept Kissel mit Birnen und Pflaumen

Zu dieser leicht flüssigen Obstgrütze - einer Spezialität aus Israel - passt z. B. ganz hervorragend saure Sahne, mit Vanillezucker cremig gerührt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Äpfel & Birnen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 275 kcal

Zutaten

175 g
2 EL
Speisestärke

Zubereitung

  1. 1.

    Birnen und Pflaumen waschen, putzen und vierteln (aber nicht entkernen) und in einen Topf geben. 1/2 l Wasser aufgießen und aufkochen lassen. Offen bei mittlerer Hitze 20 Min. kochen lassen, bis das Obst zerfällt. Alles vorsichtig durch ein Sieb streichen, so dass die Kerne und Schalen zurück bleiben.

  2. 2.

    Püree wieder in den Topf füllen, den Zucker unterrühren und einmal kräftig aufkochen lassen.

  3. 3.

    Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren, in den kochenden Fruchtsaft einrühren und einmal aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Das Püree in Dessertgläser füllen und im Kühlschrank 3-4 Std. kühlen. Mit Minzeblättchen garniert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login