Homepage Rezepte Klassische Kräuterbutter

Rezept Klassische Kräuterbutter

Noch würziger wird die Butter mit etwas Knoblauch, Schalotten oder roten Zwiebeln.

Rezeptinfos

unter 30 min
195 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Kräuter waschen, trocknen und die Blättchen abzupfen. Gebraucht werden ca. 20 g. Alles fein schneiden.
  2. Butter mit dem Handrührgerät in ca. 5 Min. weißcremig aufschlagen. Mit Kräutern und Senf verrühren und mit Worcestersauce, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Butter auf ein Stück Pergamentpapier geben, dieses aufrollen und an den Enden ‒ ähnlich wie bei einem Bonbon ‒ zusammendrehen. Butter gleich verwenden oder bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Lecker ...

... ist sie geworden, meine erste selbsgtemachte Kräuterbutter. Da ich ein Grobmotoriker bin, sieht sie halt nicht so schön aus wie die Vorgabe.

Login