Homepage Rezepte Knoblauchgarnelen mit Weißwein

Rezept Knoblauchgarnelen mit Weißwein

Rezeptinfos

unter 30 min
455 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Darin die Garnelen 1 Min. braten, dann heraus-nehmen und beiseitestellen.
  2. Den Knoblauch in die Pfanne geben und 30 Sek. andünsten, ohne dass er bräunt. Dann sofort mit Weißwein und Zitronensaft ablöschen und salzen. Die Garnelen zurück in die Pfanne geben und 1 Min. im Sud ziehen lassen, damit sie die Aromen aufnehmen können.
  3. Die Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken. Vor dem Servieren über die Garnelen streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

19 würzige Rezepte mit extra Knoblauch

19 würzige Rezepte mit extra Knoblauch

28 verlockende Garnelenspieß-Rezepte

28 verlockende Garnelenspieß-Rezepte

Die besten Weißweine zum Grillen

Die besten Weißweine zum Grillen