Homepage Rezepte Kohlrabisalat mit Schwarzkümmel

Zutaten

2 EL Apfelessig
2 TL Dijon-Senf
2 TL Honig
4 EL Öl (z. B. Raps- oder Distelöl)
800 g Kohlrabi
250 g Radieschen
1-2 TL Schwarzkümmel

Rezept Kohlrabisalat mit Schwarzkümmel

Rezeptinfos

unter 30 min
150 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für das Dressing den Zitronensaft und Essig in einem Schälchen mit Senf und Honig verrühren. Das Öl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Kohlrabi schälen und mit der Gemüsereibe grob reiben. Die Radieschen putzen, waschen und in Scheiben oder schmale Streifen schneiden. In einer Schüssel mit dem Dressing mischen und kurz durchziehen lassen.
  3. Den Schwarzkümmel in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, bis es duftet und unter den Salat mischen. Den Salat anrichten. Die Kresse vom Beet schneiden und über den Salat streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Schwarzkümmel oder Kreuzkümmel?

Auf dem Bild, das ist kein Schwarzkümmel, sondern Kreuzkümmel, auch Cumin genannt.

Optisch wie geschmacklich sehr gut

Ich hatte wie im Rezept Schwarzkümmel verwendet, bin mir aber sicher, dass die Aromen auchmit Kreuzkümmel zur Geltung kämen.

Anzeige
Anzeige
Login