Homepage Rezepte Orientalischer Brotsalat

Zutaten

1 Romana-Salatherz
1 Bund Petersilie
2 Stiele Minze
2 TL Agavendicksaft
6 EL Olivenöl
1/2 TL Sumach (nach Belieben; aus dem türkischen Lebensmittelgeschäft)
1 hauchdünnes Pitabrot

Rezept Orientalischer Brotsalat

Der orientalische Brotsalat ist leicht zuzubereiten und schmeckt toll an warmen Sommertagen.

Rezeptinfos

unter 30 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Radieschen, Tomaten und Gurke waschen. Radieschen putzen, halbieren und in Spalten schneiden. Gurke längs halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter in Streifen schneiden.
  3. Für das Dressing 3 EL Zitronensaft, Agavendicksaft und 4 EL Olivenöl verrühren. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Nach Belieben den Sumach unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die vorbereiteten Zutaten mit dem Dressing mischen, eventuell mit Zitronensaft abschmecken, und auf Teller verteilen.
  4. Das Brot zerbröckeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Brot darin knusprig braun braten. Über den Salat streuen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login