Homepage Rezepte Kopfsalat mit Tomaten und gefüllten Eiern

Zutaten

8 Eier
1 Bund Schnittlauch
2 EL Weißweinessig oder Balsamico bianco
1 Prise Zucker
4 EL Sonnenblumen- oder Olivenöl
1 TL scharfer Senf
1 1/2 TL Tomatenmark
1 gehäufter EL saure Sahne
1 Gewürzgurke (etwa 70 g)

Rezept Kopfsalat mit Tomaten und gefüllten Eiern

Gefüllte Eier sind eine klassische Beilage zu Salat - auch als kleine Häppchen glänzen sie auf jedem Büfett.

Rezeptinfos

unter 30 min
295 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Eier in kochendem Wasser etwa 10 Min. kochen, kalt abschrecken und abkühlen lassen.
  2. Inzwischen den Salat waschen, die Blätter trockenschütteln und in Streifen schneiden oder in Stücke zupfen. Die Tomaten waschen und klein würfeln. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.
  3. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Das Öl unterschlagen. Salatstreifen, Tomaten und Schnittlauch mit der Sauce mischen.
  4. Die Eier pellen und längs halbieren. Die Eigelbe herauslösen und mit einer Gabel zerdrücken, mit Senf, Tomatenmark und saurer Sahne verrühren. Gewürzgurke in kleine Würfel schneiden und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und wieder in die Eihälften füllen. Salat auf Tellern anrichten, mit den gefüllten Eiern belegen und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Partytime

Der Sommer neigt sich dem Ende entgegen. Kein Grund zu Traurigkeit! Denn auch jetzt lässt es sich noch richtig schön feiern. Wie wäre es mal, wenn Sie nur Obst und Gemüse der Saison auftischen würden? Und dazu ist dieser Salat genau das Richtige - wer keine Tomaten mag, kann auch einfach die Tomaten durch Paprika ersetzen... sieht schön bunt aus und schmeckt einfach nur göttlich!

Anzeige
Anzeige
Login