Homepage Rezepte Kräutersamtsuppe

Rezept Kräutersamtsuppe

Cremig und samtweich gleitet diese Suppe in Ihren Magen. Durch die Frische der Kräuter fühlen Sie sich ganz leicht dabei.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
210 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Sellerie und Kartoffel schälen und würfeln, Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Schalotte schälen, würfeln und in der Butter glasig dünsten. Sellerie, Kartoffel und Lauch 1 Min. mitdünsten. Mehl darüberstäuben, mit Wein ablöschen, kurz einkochen lassen. Brühe dazugießen und unter Rühren aufkochen lassen. Bei kleiner Hitze 15 Min. kochen lassen.
  2. Die Kräuter waschen und trocken schütteln, die Blättchen hacken und unterrühren. Die Suppe fein pürieren. Eigelb und Sahne verrühren. Die Suppe vom Herd nehmen. Die Eigelb-Sahne-Mischung mit 1 Suppenkelle voll Suppe verrühren und in die Suppe einrühren. Die Suppe behutsam wieder erhitzen (sie darf nun nicht mehr kochen!) und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

super!

schmeckt sehr lecker!

Habe einfach 1+2 Packung TK-"8 Kräuter" von Iglo genommen :)

 

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login