Homepage Rezepte Kürbis-Apfel-Salat

Rezept Kürbis-Apfel-Salat

Eine sättigende Kombination, die gut zu einem rustikalen Mahl passt.

Rezeptinfos

unter 30 min
530 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Für die Marinade Mayonnaise, Joghurt, Senf, Meerrettich und Weißwein in einer Schüssel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, die Petersilie unterrühren.
  2. Den Kürbis schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 1 Min. blanchieren. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  3. Die Walnüsse grob hacken. Den Käse und den Schinken in Streifen schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Stifte schneiden. Die Äpfel mit dem Zitronensaft beträufeln. Kürbis, Walnüsse, Käse, Schinken und Äpfel zu der Marinade geben, alles gut vermischen. Dazu schmeckt frisches Baguette.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)