Homepage Rezepte Kürbis-Hafer-Brot

Zutaten

400 g Mehl
ca. 250 g möglichst flüssiges Kürbispüree
1 TL Salz
Kondensmilch zum Bestreichen

Rezept Kürbis-Hafer-Brot

Wenn Sie passionierter Brotesser sind, haben Sie wahrscheinlich schon alle Sorten durchprobiert. Hier mal wieder etwas Neues für Sie!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
155 kcal
leicht

Für 1 Kastenform von ca. 30 cm Länge:

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kastenform von ca. 30 cm Länge:

Zubereitung

  1. Das Mehl, die Haferflocken, das Kürbispüree, das Salz und die Kräuter in eine Schüssel geben. Die Hefe dazubröckeln und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Bei Bedarf noch etwas lauwarmes Wasser unterkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ohne Zugluft ca. 30 Min. gehen lassen. Nochmals durchkneten.
  2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Kastenform einfetten. Den Teig zu einem länglichen Brot formen und in die Form geben. Die Oberfläche mit Kondensmilch bepinseln und einige Male mit einer Gabel einstechen. Das Brot im heißen Backofen (unten, Umluft 180°) ca. 1 Std. 10 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login