Homepage Rezepte Lamm mit Radieschengemüse

Zutaten

1 großes Bund Radieschen
100 ml kräftige Brühe
Bratschlauch
Backblech

Rezept Lamm mit Radieschengemüse

Das Lamm mit Radieschengemüse schmeckt ganz toll mit knuspriger Baguette oder gebackenen Pommes zusammen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
240 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Vom Bratschlauch ein ca. 60 cm langes Stück abschneiden und an einer Seite nach Packungsangabe fest verschließen. Schlauch auf ein Backblech legen.
  2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Lammrückenfilets kalt abwaschen, trocken tupfen und rundherum mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence einreiben.
  3. Die Radieschen waschen und putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Champignons waschen oder mit einem feuchten Tuch abreiben. Zusammen mit den Radieschen in den Bratschlauch füllen.
  4. Die Lammlachse auf das Gemüse legen. Die Brühe vorsichtig in den Bratschlauch gießen. Den Schlauch auch an der zweiten Seite verschließen und einmal einschneiden. Das Blech in den vorgeheizten Ofen (Mitte) schieben und alles ca. 25 Min. garen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)