Homepage Rezepte Lammcouscous aus dem Ofen mit Fetahaube

Rezept Lammcouscous aus dem Ofen mit Fetahaube

Rezeptinfos

30 bis 60 min
880 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. In einem Topf 3/8 l Salzwasser zum Kochen bringen. Couscous einrühren, den Topf vom Herd ziehen und den Couscous zugedeckt 5 Min. quellen lassen.
  2. Inzwischen Fleisch von Fett und Sehnen befreien und in Streifen schneiden. Kräuter waschen und trocken schütteln, fein hacken. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Orange heiß waschen und abtrocknen, Schale fein abreiben. Orange so schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Filets zwischen den Trennwänden herausschneiden und würfeln.
  3. Den Backofen auf 200° vorheizen. Fleisch im Öl in zwei Portionen kräftig anbraten. In einer Schüssel mit Kräutern, Knoblauch und Orangenschale mischen und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
  4. Gemüse waschen, putzen und klein würfeln. Couscous mit einer Gabel auflockern und mit Fleisch, Gemüse und Orange in einer feuerfesten Form mischen. Feta grob würfeln, mit Joghurt und Eiern fein pürieren. Mit Salz (vorsichtig, der Käse ist salzig) und Pfeffer abschmecken und auf der Couscousmasse verteilen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) 20-25 Min. schön braun backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login