Rezept Lammkoteletts mit Makkaroni und Bohnen

Lamm und Bohnen ist zwar eine gängige Kombination, wird aber hier für echte Feinschmecker zubereitet und serviert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Einfach Beeindruckend
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 585 kcal

Zutaten

2 EL
Olivenöl (+ Öl zum Beträufeln)
100 ml
Marsala (italienischer Dessertwein)
300 ml
Lammfond (aus dem Glas)
Cayennepfeffer
1 TL
Speisestärke
200 g
1
Metallring oder Ausstecher (6-8 cm Ø)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Bohnen waschen und putzen. Die Kräuter waschen und trockenschütteln. Knoblauch schälen und andrücken.

  2. 2.

    Den Backofen auf 170° (Umluft 150°) vorheizen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kräuter und Knoblauch zum Aromatisieren des Öls dazugeben. Das Lammkarée mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl rundherum anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf ein Backblech legen. Die Kräuter und den Knoblauch auf dem Fleisch verteilen und im heißen Ofen (Mitte) in 20-25 Min. fertig garen.

  3. 3.

    Inzwischen das Bratfett in der Pfanne erneut erhitzen. Die Paprikawürfel 1-2 Min. darin anschwitzen, dann mit Marsala ablöschen. Den Lammfond angießen. Alles um die Hälfte einkochen lassen, mit Salz und Cayennepfeffer kräftig abschmecken und mit der in 2-3 EL kaltem Wasser angerührten Stärke leicht binden. Pfanne vom Herd ziehen. Die Butter nach und nach unterschwenken. Die Sauce zugedeckt warm halten.

  4. 4.

    Inzwischen reichlich Salzwasser aufkochen. Die Makkaroni darin mit den Bohnen nach Packungsanweisung al dente garen. Dann in ein Sieb abgießen, mit etwas Öl beträufeln und warm halten. Lammkarée aus dem Ofen nehmen, etwas ruhen lassen, dann mit einem scharfen Messer in einzelne Koteletts teilen.

  1. 5.

    Bohnen-Makkaroni-Mischung mit Hilfe des Metallrings jeweils in der Mitte der Teller verteilen und nach Belieben mit Bohnenkrautblättchen bestreuen. Die Paprikasauce darüberträufeln. Die Lammkotelettes darauf anrichten und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login