Homepage Rezepte Lammspieße mit Apfel-Erdnuss-Sauce

Rezept Lammspieße mit Apfel-Erdnuss-Sauce

Rezeptinfos

30 bis 60 min
509 kcal
mittel

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Das Fleisch quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Zum Fleisch geben, dieses mit Pfeffer würzen und das Fleisch abgedeckt durchziehen lassen.
  2. Tomaten, Paprikaschote und Gurke waschen, putzen und in Stücke oder Streifen schneiden. Zugedeckt beiseite stellen. Apfel schälen, vierteln, das Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. 1 TL Erdnüsse hacken, den Rest fein mahlen.
  3. Gemüsebrühe, Sojasauce und Apfelwürfel aufkochen und ca. 10 Min. köcheln lassen.
  4. Inzwischen das Lammfleisch wellenartig auf Holzspieße stecken. Im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten ca. 3 Min. braten, dann leicht salzen.
  5. Unter die Äpfel die gemahlenen Erdnüsse rühren. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Sambal oelek würzen. Das Gemüse mit den Lammspießen und der Apfel-Erdnuss-Sauce anrichten. Die Sauce mit den gehackten Erdnüssen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login