Rezept Latte-Macchiato-Creme

Latte Macchiato mal nicht zum Trinken sondern zum Löffeln - das ist die perfekte Nachspeise - denn sie ist auch noch ohne großen Aufwand zubereitet.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 6 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Mozzarella, Ricotta & Mascarpone
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 385 kcal

Zutaten

2 Blatt
weiße Gelatine
100 ml
100 g
400 g
300 g
3 TL
Instant-Espresso-Pulver

Zubereitung

  1. 1.

    Gelatine etwa 10 Min. in kaltem Wasser einweichen. Ei mit Milch und Zucker bei schwacher bis mittlerer Hitze unter ständigem Rühren schaumig schlagen. Wenn die Schaummasse beginnt dicklich zu werden, vom Herd ziehen und Gelatine darin auflösen. Nach und nach unter den Frischkäse rühren, in den Kühlschrank stellen.

  2. 2.

    Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Sahne steif schlagen. Zwei Drittel der Sahne unter die Creme heben. 8 EL Creme abnehmen und beiseite stellen. Übrige Creme mit 1 TL Espresso-Pulver verrühren, sechs Gläser 2 cm hoch damit füllen. Rest der Kaffeecreme mit übrigem Espresso-Pulver verrühren, auf die Creme in den Gläsern füllen. Beiseite gestellte Creme mit übriger Sahne ganz locker vermischen und als »Milchschaum« aufsetzen. 2 Std. kühl stellen und fest werden lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login