Homepage Rezepte Lauch-Seelachs mit Kokos-Frischkäse

Rezept Lauch-Seelachs mit Kokos-Frischkäse

Rezeptinfos

unter 30 min
460 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Lauch putzen, in Ringe schneiden und gründlich waschen. In einem Metallsieb über kochendem Wasser zugedeckt in 6-8 Min. weich dämpfen.
  2. Das Seelachsfilet waschen, abtrocknen und würfeln. Die Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale abreiben und den Saft auspressen. Den Fisch mit 3 EL Zitronensaft beträufeln und beiseite stellen. Den Emmentaler reiben. Die Kokoscreme mit dem Frischkäse verrühren. Emmentaler, Zitronenschale und 1 1/2 EL Zitronensaft unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lauch und Fisch vermengen, salzen und pfeffern. Fischmischung und Käsemasse jeweils auf Tellern oder in Schälchen anrichten.
  3. Das Raclettegerät vorheizen. Je 1-2 EL Fischmischung in ein Pfännchen geben und 6-8 Min. backen. Je 1 EL der Käsemasse darüber geben und überbacken, bis der Emmentaler schön geschmolzen ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login