Homepage Rezepte Karamell-Cheesecake

Zutaten

150 g Butterkekse
120 g Butter
160 g Zucker
1 Eigelb
4 Eier
2 EL Orangensaft
Fett für die Form

Rezept Karamell-Cheesecake

Ein saftiger Käsekuchen auf amerikanische Art - der ist herrlich mächtig und cremig, kein Wunder, da ist ja auch Doppelrahm-Frischkäse drin.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

FÜR 1 SPRINGFORM (26 CM Ø)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 SPRINGFORM (26 CM Ø)

Zubereitung

  1. Form fetten. Kekse zerbröseln. 90 g Butter schmelzen, mit Nüssen mischen und in die Form drücken, dabei einen 3 cm hohen Rand formen. Kalt stellen. Ofen auf 180° vorheizen. 100 g Zucker, Eigelb, Eier, Crème fraîche und Frischkäse glatt rühren. In der Form verstreichen. Rest Zucker karamellisieren, Saft zugießen. Übrige Butter darin schmelzen. Auf dem Kuchen verteilen, mit einem Spießchen verrühren. Kuchen im Ofen (Mitte) 50 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Wunderbar

Schmeckt sehr gut, der Keksen-Erdnüssenboden schmeckt unglaublich lecker. Karamel muss man schnell nach karamilisieren zubereiten und auf den Kuchen giessen, sonst wird schnell hart und es geht einfach unten wenn man versucht ihn mit einem Stäbchen zu verteilen
Anzeige
Anzeige
Login