Homepage Rezepte Linguine mit Tomaten-Gin-Sauce

Rezept Linguine mit Tomaten-Gin-Sauce

Wenn es mal etwas Besonderes sein soll, kannst du deine Tomatensauce mit Gin zubereitet. Sieht man nicht alle Tage und verleiht dem Gericht besonders viel Geschmack.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
535 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen, halbieren und den Stielansatz entfernen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Tomaten darin bei mittlerer bis großer Hitze ca. 10 Min. anbraten.
  2. Inzwischen die Linguine nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Den Thymian waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Tomaten mit Gin ablöschen und bei großer Hitze in ca. 6 Min. sämig einkochen lassen. Den Thymian einrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Linguine in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Mit der Tomatensauce in vier Schalen anrichten und servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weiter Rezepte, Tipps & Ideen

Penne mit 
Wodka-Tomatensauce

Penne mit Wodka-Tomatensauce

Tomatensauce mit Basilikum

33 leckere Rezepte für Tomatensaucen

Linguine mit Spargel und Garnelen

Linguine Rezepte