Rezept Linsenplätzchen mit pikantem Joghurt

Line

Diese Plätzchen schmecken zu Hause, aber man kann sie in der Lunchbox auch gut mitnehmen: in die Arbeit oder zum Picknick.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 595 kcal

Zutaten

125 g
1/4 l
Gemüsebrühe
1/2 Bund
1
Ei
3 EL
Öl
200 g
100 g
Mango-Chutney

Zubereitung

  1. 1.

    Linsen und Brühe aufkochen, zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. garen. Kräftig umrühren, damit die Linsen fast zu Brei werden. Kartoffel schälen und fein raspeln, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Alles mit dem Ei, Salz, Pfeffer und Semmelbröseln vermengen.

  2. 2.

    Öl in zwei beschichteten Pfannen erhitzen. Linsenmasse esslöffelweise hineingeben, beidseitig zu goldbraunen Plätzchen braten.

  3. 3.

    Joghurt mit Mango-Chutney verrühren, mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken und zu den Plätzchen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login