Homepage Rezepte Low Carb Avocado-Feta-Frittata

Zutaten

½ Zitrone
50 ml Milch
2 EL Olivenöl
100 g Fetakäse

Rezept Low Carb Avocado-Feta-Frittata

Was passiert, wenn man Eier, Avocado und Feta gemeinsam in einer Pfanne zubereitet? Man darf sich auf eine köstliche Frittata freuen.

Rezeptinfos

unter 30 min
585 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Zitrone auspressen. Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Das Avocadofruchtfleisch in Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln (siehe Tipp).
  2. Die Eier in einer Schüssel mit der Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Die Frühlingszwiebeln darin ca. 2 Min. anschwitzen. Die Ei-Milch-Mischung darübergießen und durch Schwenken verteilen, bis der Pfannenboden vollständig bedeckt ist. Die Eiermasse 2 - 3 Min. stocken lassen, dann die Avocadowürfel daraufstreuen.
  3. Den Fetakäse zerbröseln und gleichmäßig auf der Frittata verteilen. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und die Frittata bei schwacher bis mittlerer Hitze 10 - 12 Min. weiterbraten, bis die Eiermasse vollständig gestockt ist. Die Frittata auf ein Schneidebrett gleiten lassen und halbieren. Die Hälften auf zwei Tellern anrichten und sofort servieren.

Die ovalen Früchte sind echte Nährstoffbomben. Unter der grün-braunen Schale versteckt sich feines Fruchtfleisch, das viele gesunde pflanzliche Fette und jede Menge lebenswichtiger Vitamine enthält. Einziger Nachteil: Das Fruchtfleisch der Avocado verfärbt sich an der Luft schnell bräunlich. Deshalb rasch mit Zitronensaft beträufeln, so bleibt es schön hell.

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

>> Low Carb Ernährung

>> Konzept: Schlank im Schlaf

>> Konzept: Keto-Diät

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Login