Homepage Rezepte Herzhafte Muffins mit Mais, Paprika und Erbsen

Rezept Herzhafte Muffins mit Mais, Paprika und Erbsen

Wir lieben herzhafte Muffins, denn sie eignen sich ideal zum Mittnehmen für einen Ausflug, ins Büro oder die Schule.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
145 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Mulden einer 12er-Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Das Mehl, das Maismehl, das Backpulver, das Salz, etwas Pfeffer und die Gewürzmischung vermischen.
  2. Die Eier mit der Brühe und dem Öl in eine Rührschüssel geben und verquirlen. Die Mehlmischung dazugeben und kurz unterrühren. Mexiko-Mix abgießen, abtropfen lassen und unter den Teig heben.
  3. Den Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen. Im heißen Ofen (Mitte) 20-25 Min. backen. Kurz abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und lauwarm oder kalt servieren. Dazu schmeckt ein grüner Salat.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gemüsemuffins mit Bacon

Pikante Muffins - Der perfekte herzhafte Snack für unterwegs

Frühstücks-Muffins

Die besten Frühstücks-Muffins für einen schnellen Start in den Tag

Johannisbeer-Muffins mit Baiserhaube

Muffins unter 200 Kalorien