Rezept Meeresfrüchte-Gemüse-Eintopf

Line

So ein leichtes Essen mit südlichen Aromen schmeckt am besten in netter Runde auf dem Balkon oder der Terrasse.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Suppen
Pro Portion
Ca. 305 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tintenfische putzen, gründlich waschen, trocken tupfen und die Tuben in Ringe schneiden. Die Garnelen vom Darmfaden befreien, kalt abspülen und trocken tupfen. Die Muscheln unter fließendem Wasser gründlich abspülen, alle geöffneten Muscheln wegwerfen.

  2. 2.

    Schalotten und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Stielansätze der Tomaten herausschneiden, Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, vierteln und entkernen. Fenchel und Sellerie putzen, waschen und in größere Stücke schneiden.

  3. 3.

    Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Tintenfische und Garnelen darin 1-2 Min. unter Rühren kräftig anbraten, herausnehmen. Die Muscheln in den Topf geben, mit Wein ablöschen, Fond dazugießen und aufkochen lassen. Thymian waschen und mit dem Lorbeer dazugeben. Zugedeckt 5 Min. garen, dann die Muscheln mit einer Schaumkelle herausheben. Geschlossene Muscheln wegwerfen.

  4. 4.

    Schalotten, Knoblauch, Fenchel, Sellerie, Tomaten, Oliven und ½ l Wasser in den Sud geben. Aufkochen und 5 Min. kochen lassen. Tintenfische, Garnelen und Muscheln wieder hinzufügen und erhitzen. Den Eintopf mit Salz und Cayennepfeffer kräftig abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login