Rezept Milchreis-Obstkuchen

Leckere Verbindung von Milchreis mit Obst und zartem Mürbteig. Prima vorzubereiten, auch gut für ein Brunch-Buffet, Sommer-Picknick oder einfach zum Nachmittagskaffee.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

Für den Teig:

250 g
Dinkelmehl (Type 630)
1 Teel.
90 g
75 g
1 Päck.
Vanillezucker
1
Ei

Für die Füllung:

1/2 l
Milch (1,5%)
1 Päck.
Instant-Milchreis
1 Päck.
Vanillepudding
250 ml
3-4 Eßl.
1 Glas
Sauerkirschen o. Aprikosen (o.a. Früchte)
etwas Semmelbrösel

Zubereitung

  1. 1.

    Aus den Teigzutaten einen krümeligen Teig herstellen. Eine Springform (26 cm) einfetten und 2/3 des Teiges am Boden andrücken. Restl. Teig ca. 3 cm hoch an den Rand drücken.
    Kirschen ( o.a. Obst) gut abtropfen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen Puddingpulver mit Zucker und ein paar Löffeln Milch anrühren. Dann Milch und Sahne aufkochen, den Instant-Milchreis und das angerührte Puddingpulver in die kochende Flüssigkeit rühren und ca. 1 Min. weiterrühren. Nicht mehr kochen.

  3. 3.

    Semmelbrösel auf den Kuchenboden streuen, Kirschen darauf verteilen und die Reis-Puddingmasse darüberstreichen.
    Den Kuchen bei 190-200°C (Heißluft 180°C) ca. 45 Min. backen.
    Nach dem Auskühlen nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login