Rezept Minestrone mit jungem Gemüse

Line

Mediterraner Muntermacher: die klassische Minestrone, jung und zart wie der Frühling.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 335 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Das Gemüse waschen und putzen, ggf. schälen und in kleine Würfel oder mundgerechte Stückchen schneiden.

  2. 2.

    Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein würfeln und mit den Speckwürfeln im Olivenöl 3-4 Min. glasig andünsten. Die Brühe angießen und aufkochen.

  3. 3.

    Die Nudeln in die kochende Brühe geben und 2 Min. kochen. Das Gemüse dazugeben und alles zugedeckt in 10-12 Min. bissfest kochen, dabei ab und zu umrühren.

  4. 4.

    Inzwischen die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Tomaten halbieren, entkernen, ohne die Stielansätze würfeln und zur Suppe geben. Die Minestrone mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken, auf vier Teller verteilen und sofort mit je 1 Klecks Pesto garniert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login