Homepage Rezepte Minestrone mit Quinoa

Rezept Minestrone mit Quinoa

Minestrone ist immer etwas Leckeres. Hast du schon mal Quinoa als Suppen-Einlage genutzt? Falls nicht, solltest du es mit diesem Rezept unbedingt probieren!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
325 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Möhre, Lauch und Kohlrabi putzen und waschen bzw. schälen. Möhre und Kohlrabi in ca. 1 cm große Würfel, Lauch in dünne Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und Möhre, Lauch, Kohlrabi, Zwiebel und Knoblauch mit dem Thymian darin bei mittlerer Hitze ca. 4 Min. unter Rühren anbraten. Quinoa in einem Sieb kalt abbrausen und abtropfen lassen, dann zum Gemüse geben und ca. 2 Min. mitdünsten.
  3. Tomaten und Brühe dazugeben, alles aufkochen und offen bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen. Bohnen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen, zur Suppe geben und ca. 5 Min. mitgaren. Zum Servieren die Minestrone mit Salz und Pfeffer würzen. Auf tiefe Teller verteilen und mit Petersilie und Parmesan bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

55 Gerichte aus dem Vorratsschrank

55 Gerichte aus dem Vorratsschrank

Sommergemüse

Sommergemüse

Leckeres aus der Sommerküche

Leckeres aus der Sommerküche