Homepage Rezepte Mini-Sesambrötchen mit Geflügelsalat

Zutaten

30 g Butterschmalz
1/2 Mango
150 g Mayonnaise (aus dem Glas)
1 EL Currypulver
3 Stängel Koriandergrün
8 Mini-Sesambrötchen (beim Bäcker bestellen

Rezept Mini-Sesambrötchen mit Geflügelsalat

Rezeptinfos

30 bis 60 min
340 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 8 STÜCK

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 8 STÜCK

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin auf jeder Seite 3-4 Min. braten. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  2. Inzwischen die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Die Ananas abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Die Hähnchenbrustfilets ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
  3. Für das Dressing Mayonnaise, Crème fraîche und Currypulver verrühren. Koriandergrün abbrausen und trocken schütteln, die Blätter hacken. Mit Mango, Ananas und Fleisch unter das Dressing mischen. Den Salat mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Von den Mini-Sesambrötchen das obere Drittel abschneiden. Die unteren Brötchenteile aushöhlen und mit Salat füllen. Die oberen Teile jeweils nach Belieben daraufsetzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login