Homepage Rezepte Möhren-Petersilien-Gnocchi mit Chili-Käse-Sauce

Zutaten

300 g Möhren
1 Bund Petersilie
40 g Kürbiskerne
Olivenöl für die Form
100 ml Gemüsebrühe
200 g Sahne
1/2 TL ½ TL Cayennepfeffer oder Chiliflocken (z. B. Piment d' Espelette)

Rezept Möhren-Petersilien-Gnocchi mit Chili-Käse-Sauce

Diese Gnocchi sind echte Magenstreichler – doch reichlich Chili heizt der Chili-Käse-Sauce so richtig ein und macht das Essen nicht nur aufregend köstlich.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
702 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für die Gnocchi die Kartoffeln schälen, in gleich große Stücke schneiden und in Salzwasser etwa 20 Min. garen. Abgießen, etwas ausdampfen, durch die Presse drücken und abkühlen lassen.
  2. Inzwischen die Möhren schälen und fein raspeln. In ein Sieb geben, etwas salzen und 10 Min. stehen lassen, danach mit Küchenpapier kräftig ausdrücken. Die Petersilie abbrausen und trocken tupfen. Einige Blättchen ganz lassen, den Rest hacken. Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie sich etwas aufblähen. Auf einem Teller abkühlen lassen und fein hacken.
  3. Kartoffeln, Möhren, Petersilie, Kürbiskerne, Eigelbe und Grieß vermischen, so viel Mehl zugeben, dass ein lockerer, nicht mehr klebriger Teig entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  4. Aus dem Teig gleichmäßige Rollen formen, diese in Stücke schneiden und mit einer Gabel die typische Gnocchiform hineindrücken.
  5. Den Ofen auf 80° vorheizen. Eine ofenfeste Form leicht ölen und in den Ofen stellen. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und leicht salzen. Die Gnocchi portionsweise in das gerade siedende Wasser geben. Wenn sie nach 3-4 Min. an die Oberfläche steigen, sind sie gar. Mit einer Schaumkelle herausheben, gut abtropfen lassen und im Ofen warm halten.
  6. Für die Sauce den Käse reiben. Die Brühe mit der Sahne aufkochen, den Käse einrühren und unter Rühren schmelzen. Frischkäse zugeben, die Sauce cremig einkochen, mit Pfeffer, Cayennepfeffer oder Chiliflocken und Muskatnuss würzen.
  7. Die Gnocchi mit der Chili-Käse-Sauce anrichten und mit den Petersilienblättchen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(18)