Homepage Rezepte Möhren-Rote-Bete-Orangen-Saft

Rezept Möhren-Rote-Bete-Orangen-Saft

Ein toller Saft, vor allem wenn es kälter wird. Rote Bete und Möhren sorgen für Vitamine und Spurenelemente. Ingwer und Kurkuma stärken die Abwehrkräfte. Orange sorgt für Süße.

Rezeptinfos

unter 30 min
270 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Gläser à 250 ml

Zubereitung

  1. Die Möhren und Rote Bete waschen, schälen und in Stücke teilen. Die Orangen schälen und vierteln. Ingwer und Kurkuma mit einem Löffel abschaben und nach und nach alles in den Entsafter geben.
  2. Dem fertigen Saft je nach Belieben etwas Leinöl hinzufügen und möglichst frisch trinken.

Tipp: Ein Entsafter lohnt sich auf jeden Fall! Es gibt mittlerweile Kombigeräte, wie den Sage 3x Bluicer Pro, die auch mixen können. Vorteil: Wenn ihr eure eigenen Gemüse- und Fruchtsäfte herstellt, wisst ihr genau, was drin ist.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die besten Rezepte mit Rote Bete

Die besten Rezepte mit Rote Bete

28 Smoothies unter 200 Kalorien

28 Smoothies unter 200 Kalorien

Grüne Smoothies - unsere liebsten Rezepte

Grüne Smoothies - unsere liebsten Rezepte