Homepage Rezepte Möhrencreme

Zutaten

400 g Möhren
normales Salz
50 g grüne Oliven
1 TL Harissa
20 g Sesamsamen
2 TL grobes Salz

Rezept Möhrencreme

Viel Genuss für wenig Geld! Und schmeckt garantiert nicht wie Babybrei!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
65 kcal
mittel

Für 4 als Imbiss:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 als Imbiss:

Zubereitung

  1. Die Möhren schälen und grob würfeln. In Salzwasser (etwa 1 cm hoch) zum Kochen bringen. Den Deckel drauf, die Möhren bei geringer Hitze in 10-12 Minuten weich garen. Olivenfleisch von den Steinen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und mit den Oliven fein hacken. Möhren abtropfen und leicht abkühlen lassen. Fein pürieren, mit Olivenmischung, Harissa und Zitronensaft mischen, mit normalem Salz würzen.
  2. Sesam in einer Pfanne unter Rühren rösten, bis er anfängt zu springen. Aus der Pfanne nehmen, grobes Salz hineingeben, 1-2 Minuten rösten. Mit dem Sesam im Blitzhacker grob durchmixen. Möhrencreme (auf Brot gestrichen) mit Sesamsalz bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login