Rezept »Mont Blanc« (Kastaniendessert)

Dem berühmten Berg nachempfunden: hoch aufgetürmtes Kastanienpüree, garniert mit viel Sahne - "Schnee".

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 6-8 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Italien
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 575 kcal

Zutaten

1 kg
Esskastanien (Maronen)
1 l
150 g
75 ml
Rum
500 g
50 g
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kastanien mit einem scharfen Messer auf der flachen Seite einritzen und etwa 30 Min. in leicht gesalzenem Wasser köcheln lassen. Abgießen und so heiß wie möglich schälen.

  2. 2.

    Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Vanilleschote und -mark mit den Kastanien in einen Topf geben, die Milch dazugießen und bei kleiner Hitze etwa 45 Min. sieden lassen.

  3. 3.

    Die Vanilleschote entfernen, Kastanien in ein Sieb abgießen und im Mixer fein pürieren. Das Püree in eine Schüssel füllen, Zucker und Rum hinzufügen. Alles gut vermischen, 2 Std. abkühlen lassen.

  4. 4.

    Das Kastanienpüree durch ein Spätzlesieb drücken und auf Dessertschalen verteilen. Sahne mit Puderzucker und 1 Prise Salz steif schlagen und das Kastanienpüree damit garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login