Homepage Rezepte Mozzarella-Tomaten-Spieße

Rezept Mozzarella-Tomaten-Spieße

Rezeptinfos

mehr als 90 min
130 kcal
leicht

FÜR 8 SPIESSE

Zubereitung

  1. Rucola und Petersilie waschen und trockenschütteln, grobe Stiele entfernen. Die Kräuter mit Pistazien, Öl und Parmesan im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren. Das Pesto mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  2. Die Mozzarellakugeln in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Die Kugeln mit dem Pesto in eine Kunststoffdose mit Deckel geben und diese kräftig rütteln, bis die Mozzarellakugeln mit dem Pesto umhüllt sind. Im Kühlschrank 4 Std. marinieren.
  3. Die Kirschtomaten waschen. Je 3 Mozzarellakugeln und 2 Kirschtomaten abwechselnd auf die langen Holzspieße stecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

einfach aber köstlich ...

das pesto schmeckt sicherlich auch super zu pasta

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login