Homepage Rezepte Nudeln mit Thunfisch-Gemüse-Sauce

Rezept Nudeln mit Thunfisch-Gemüse-Sauce

Dieses sommerliche Gericht schmeckt auch Kindern besonders gut.

Rezeptinfos

unter 30 min
470 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Möhre, die Zwiebel und den Knoblauch schälen und sehr fein würfeln.
  2. Für die Nudeln 4 l Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Nudeln darin nach Packungsangabe al dente kochen.
  3. Für die Sauce die Tomaten abtropfen lassen (den Saft wegschütten) und klein schneiden. Den Thunfisch ebenfalls abtropfen lassen und zerpflücken.
  4. Das Öl erhitzen, Zwiebel, Möhre und Knoblauch darin andünsten. Tomaten mit Kapern dazugeben, salzen und pfeffern und offen etwa 4 Min. köcheln lassen. Den Thunfisch untermischen und erhitzen. Die Nudeln abgießen, mit der Sauce mischen und abschmecken.
  5. Das Basilikum waschen und trockenschütteln, die Blättchen in Streifen schneiden und über die Nudeln streuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

11 leckere Rezepte für Thunfischsalat

11 leckere Rezepte für Thunfischsalat

4 delikate Thunfischsteak-Rezepte

4 delikate Thunfischsteak-Rezepte

Pasta e basta: 16 Nudelgerichte mit maximal 5 Zutaten

Pasta e basta: 16 Nudelgerichte mit maximal 5 Zutaten