Homepage Rezepte Nudelsalat mit Lachs

Zutaten

150 g TK-Erbsen
100 g Rucola
20 g Butter
2 EL trockener Weißwein (nach Belieben)
2 EL Weißweinessig

Rezept Nudelsalat mit Lachs

Nudelsalat oder Pasta, das ist hier die Frage. Ist aber eigentlich egal, weil es in jedem Fall schmeckt!

Rezeptinfos

unter 30 min
590 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. 5 Min. vor Ende der Garzeit die Erbsen dazugeben und mitgaren. Nudeln und Erbsen in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Rucola verlesen, waschen, trocken schleudern, grobe Stiele entfernen und die Blätter klein schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Räucherlachs grob zerpflücken.
  3. Die Butter zerlassen und in eine große Schüssel geben. Den Knoblauch schälen und dazupressen, Weißwein und Essig hinzufügen. Nudeln und Erbsen darin schwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola, Tomaten und Lachs untermischen. Den Salat auf vier Tellern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login