Rezept Nudelsuppe mit Hähnchen und Eierflocken

Da werden wohl Erinnerungen an Großmutters Hühnersuppe wach?! Wer diesen Eintopf nachkocht, steht seiner Oma in nichts nach.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Person
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
15-Minuten-Single-Küche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 610 kcal

Zutaten

2 EL
Öl
350 ml
Geflügelbrühe
1 Päckchen
TK-Suppengrün (50 g)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebel schälen, fein würfeln und kurz in heißem Öl andünsten. Die Brühe dazugießen. Das Suppengrün dazugeben, alles aufkochen.

  2. 2.

    Die Gabelspaghetti dazugeben. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden, in die Suppe geben und alles 5 Min. köcheln lassen.

  3. 3.

    Inzwischen die Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und hacken. Das Ei verquirlen und zum Schluss in die kochende Suppe rühren. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und mit Petersilie bestreuen.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Probieren Sie auch das klassische Nudelsuppe Rezept aus dem GU Kochbuch "Die echte Hausmannskost". Die Hühnersuppe hilft nicht nur während Krankheit bei Kräften zu bleiben, sondern schmeckt bei fast jeder Gelegenheit - sogar Kindern!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login