Homepage Rezepte Nougat-Krokant-Cronuts

Rezept Nougat-Krokant-Cronuts

Wer Nüsse mag, wird diese Cronuts immer wieder backen. Kross Nussküchlein, die vor allem in der kalten Jahreszeit sehr gut ankommen.

Rezeptinfos

unter 30 min
615 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 6 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Stück

Zubereitung

  1. Die Haselnusskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, bis die braunen Häutchen abplatzen. Die Nüsse dann in ein Küchentuch geben, gegeneinanderreiben und so die Häutchen vollständig entfernen. Die Haselnüsse grob hacken.
  2. Den Nugat leicht erwärmen, glatt rühren und in den Spritzbeutel füllen. Die Tülle viermal von unten in jeden Cronut stechen und jeweils etwas Nugatcreme hineinspritzen.
  3. Für die Deko die Schokolade hacken. Mit dem Öl in eine Schüssel geben und über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Cronuts mit der Oberseite in die flüssige Schokolade tauchen. Mit Krokant und den Haselnüssen bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)