Rezept Ofen-Eier im Spinatnest

Rührei mit Spinat sind langweilig? Dann ist es an der Zeit für Ofen-Eier im Spinatnest. Denn jedes Kind kann sein Ei unter einer Frischkäsehaube selbst verstecken.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für die Familie
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal, 20 g F, 18 g EW, 12 g KH

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180° vorheizen. Rahmspinat in der Mikrowelle auftauen. Eine flache Auflaufform (ca. 2 l Inhalt) dünn mit Butter einfetten. Den Spinat darin verteilen, mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen.

  2. 2.

    Mit einem Löffel in den Spinat vier Vertiefungen drücken. In jede 1 Ei gleiten lassen, das geht besonders gut, wenn man das Ei vorher in ein Glas aufschlägt.

  3. 3.

    Frischkäse mit Sahne und Paprikapulver verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse auf den 4 Eiern verteilen. Eier in den Ofen (Mitte, Umluft 160°) stellen, ca. 20 Min. überbacken, bis das Eiweiß gestockt ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login