Rezept Ofenwraps mit Mais-Hack-Füllung

Hier wird's doppelt heiß. Zum einen kommen die gefüllten Wraps direkt aus dem Ofen, zum anderen machen die grünen Chilis den Geschmacksknospen Feuer.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Aufläufe & Ofengerichte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 695 kcal

Zutaten

1
kleine Dose stückige Tomaten (400 g Füllgewicht)
2 EL
1 EL
Tomatenmark
1 Bund
Koriandergrün
250 g
8
Tortillafladen (ca. 350 g, Fertigprodukt)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. Den Mais in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Tomaten mit der Hälfte Knoblauch und einem Drittel der Chilischoten in einen Topf geben. Offen bei starker Hitze ca. 5 Min. einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. 2.

    Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Restlichen Knoblauch und Chili unterrühren, kurz mitdünsten. Das Hackfleisch zugeben, salzen und pfeffern und unter Rühren krümelig braun braten. Tomatenmark und Mais unterrühren und kurz mitbraten. Das Fleisch vom Herd nehmen. Koriandergrün waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Hälfte davon unter das Hackfleisch mischen.

  3. 3.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Die saure Sahne mit dem restlichen Koriandergrün und Kreuzkümmel verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Gouda grob reiben. Die Tortillafladen mit der sauren Sahne bestreichen. Das Hackfleisch gleichmäßig darauf verteilen und gut die Hälfte vom Käse aufstreuen.

  4. 4.

    Die Fladen aufrollen und mit der Naht nach unten in die Form legen. Die Tomatensauce darauf verteilen und den restlichen Gouda darüberstreuen. Im heißen Ofen (Mitte, Umluft 180°) 25-30 Min. überbacken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Christina Blümel
Lieblingsgericht

Diese Wraps gehören definitiv zu meinen Lieblingsgerichten! Im Ofen mit schön viel Käse überbacken sind sie ein richtiges Soulfood =)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login